2017 closed!!! .Welt.Werte.Wirkung
trincamp „leadership & social impact“
2017

Pdf.Welt.Werte.Wirkung

Einführung

trincamp „leadership & social impact“ 2017

Die Führung von Unternehmen beinhaltet heute zunehmend die Frage, wie Werte jenseits von Ertragswert und Eigenkapital beobachtbar nach innen und außen realisiert werden können. Auch gesellschaftlichen Wandel aktiv betreiben zu wollen oder mit dem „Anklopfen von Gesellschaft“ umzugehen – dafür heißt es Aufmerksamkeit zu erreichen, Ressourcen zu beschaffen, sie zielgerichtet einzusetzen und Nachweise für Wirksamkeit zu erbringen – Führung braucht dafür adäquate Beschreibungen von Welt, Organisation und eigenem Handeln. Dieses trincamp richtet sich an Führungskräfte, die sich z.B. fragen:

  • Gesellschaft und Organisation – wie funktioniert das zusammen?
  • Welche Rolle spielen Werte in unserer Organisation?
  • Könnten Werte für uns einen Wettbewerbsvorteil darstellen?
  • Was macht „global“ und „digital“ mit unseren Werten?
  • Haben wir einen Auftrag in der Gesellschaft?
  • Was kann ich tun, um Werte nachhaltig zu verankern?

Als Ort der Co-Kreation lebt das trincamp von den Fragestellungen und Erfahrungswelten der TeilnehmerInnen sowie den lmpulsen der vielfältigen ReferentInnen. Hintergrundfolie für die Ausgestaltung der Formate und inhaltlichen lmpulse ist vor allem das Knowhow aus Management und Beratung mit systemischer Prägung.

Das trincamp findet an drei mal zwei Tagen in Berlin statt – der Hauptstadt von Startups, Social Entrepreneurship und Politik.

Curriculum

Camp 01 - Blick auf Welt, Leitbilder und meine Profession

Im ersten Modul schauen wir auf die Welten, in denen Ihre Organisation operiert. Sie aktualisieren die Ihnen wichtigen Werte und laden sich neu auf vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen in der Welt – oder doch gleich nebenan.

  • Blick auf Welt – Was ist das? Was sind meine/ unsere Beobachtungen? Wie funktioniert Veränderung? Welche Entwicklungen sind zu erahnen? Welche relevanten Trends haben wir im Blick?
  • Werte, Moral, Ethik – Was trägt bei zu unserem Blick auf Welt und ihre sozialen Phänomene? Was sind meine/ unsere Leitwerte, Sinnstifter und Identitätsbilder?
  • Werte als Anker für professionelle Entwicklung – Welche Werte leiten mich in meiner beruflichen Entwicklung und bei wichtigen Entscheidungen?

ReferentInnen: Björn Lampe, Thomas Dallüge, Maria Trögel
Termin: 21.-22. September 2017, Berlin

Camp 02 - Wert schöpfen und für Zukunft befähigen

Im zweiten Modul untersuchen wir Voraussetzungen und Möglichkeiten, die Ihre Organisation in der Welt wirksam und zukunftsfähig machen.

  • Soziale Konstruktion und gesellschaftliche Funktionssysteme – Welcher Grundlogik folgt meine Organisation? Was heißt das für Werte und Wirksamkeit? Wie weisen wir Wirkung nach?
  • Organisation als historisch verankertes System, umgeben von permanentem Wandel – Wie kann ich Organisation verstehen und wirksam intervenieren?
  • Macht Werte! – Wie kann ich meine Organisation ausrichten, dass sie zukünftig einen wertvollen Beitrag leistet?

ReferentInnen: Stephanie Bothor, Maria Trögel, Thomas Dallüge
Termin: 09.-10. November 2017, Berlin

Camp 03 - Führung und Werte als 
„zweite Währung"

Im dritten Modul untersuchen wir wirksame Führungsimpulse und wie Sie Ihre Führungsrolle wertvoll anreichern können.

  • Führung ist Entscheidung – Welche Entscheidungsprämissen bearbeitet Führung, um Organisation auch zukünftig überlebensfähig zu halten?
  • Werte als „zweite Währung“ – Wie sieht wertvolle Führung aus? Was sind meine aktuellen Anforderungen und wie sichere ich „nach innen wie nach außen“?
  • Führung von Führung in komplexen organisationalen Innen- und Außenwelten – Wie etabliere ich adäquate Führungssysteme? Wie führe ich in Netzwerken und Kooperationen? Wie passen Agilität und Selbstorganisation in dieses Bild?

ReferentInnen: Christian Neumann, Manfred Großmann, Maria Trögel
Termin: 14.-15. Dezember 2017, Berlin

ReferentInnen

Termine & Orte

Camp 01

21. September 2017 - 22. September 2017

Ort: Berlin

iCal

Camp 02

9. November 2017 - 10. November 2017

Ort: Berlin

iCal

Camp 03

14. December 2017 - 15. December 2017

Ort: Berlin

iCal

Organisatorisches

Preis & Leistungen

Der Teilnahmebeitrag für das trincamp „leadership & social impact“ beträgt 3.400,00 € zzgl. MwSt.

Anmeldungen bis zum 30.06.2017 erhalten den Early Bird Teilnahmebeitrag von 2.900,00 € zzgl. MwSt.

Im Preis enthalten sind die Kosten für die Veranstaltung, zugehörige Unterlagen sowie Pausenverpflegung und Getränke (ohne Lunch). Nicht enthalten sind ggf. anfallende Übernachtungs- und Reisekosten.

Veranstaltungszeiten:

Tag 1 im Modul: 10.00-18.00 Uhr Workshop

Tag 1 im Modul: 19.00-22.00 Uhr Abendveranstaltung

Tag 2 im Modul: 09.00-18.00 Uhr Workshop

Anmeldung

Maria Trögel, Camp-Leitung
maria.troegel@trinfactory.com
T +49.30.75524458